Start 2 Run in der Presse

Lesen Sie den neuesten Pressebericht über die Start-2-Run-App.
Interessiert an einem Interview mit unserem Start-2-Run-Coach oder einem relevanten Artikel über/für Läufer? Kontaktieren Sie uns mit Ihrem Vorschlag.

Start-2-Run-Branding-Elemente


Laden Sie das Original Start-2-Run-Logo sowie einige verfügbare Start-2-Run-Bilder für Presse und Influencer herunter.
Diese Elemente dürfen nur nach Freigabe durch hello@start2run.app verwendet werden. Bitte geben Sie immer Start 2 Run als Urheber an.

Team

Pressebericht März, 2021

Neues Start-2-Run-Update verknüpft die Herzfrequenz und ist jetzt auch auf der Apple Watch verfügbar

Ein Jahr nach ihrer Überarbeitung wird die Start-2-Run-App um weitere Funktionen erweitert. Im vergangenen Jahr hat die App – auch dank der Lockdowns – einen deutlichen Zuwachs an Nutzern erfahren, und diese Nutzer sind auch mehr gelaufen. Um den vielen (neuen) Anhängern einen maximalen Service zu gewährleisten, gibt es jetzt eine neue Version der App mit zwei bemerkenswerten Neuerungen: die Möglichkeit, die App mit Bluetooth-Herzfrequenzgurte zu verbinden, sowie eine Version für die Apple Watch, um zu trainieren, ohne das Smartphone mitnehmen zu müssen.

Im Laufe der Jahre hat sich Start 2 Run nicht nur eine große und treue Fangemeinde aufgebaut, die von Fernanda Brandão (in der deutscher Version) gecoacht wird. Es handelt sich hierbei auch um eine sehr interaktive Community, die sich untereinander sowie mit den Herstellern austauscht. Der große Vorteil ist, dass die Hersteller perfekt auf das reagieren können, was in der Gruppe vor sich geht.

Klaas De Waele, Produktmanager der Start-2-Run-App bei Energy Lab, dem Unternehmen hinter Start 2 Run: „Wir sind sehr stolz auf diesen nächsten Schritt. Dieser ist eine Antwort auf die aktuelle Entwicklung, in der selbst Läufer, die gerade erst damit beginnen, sich sehr stark mit dem Thema Zahlen und Sportgeräte beschäftigen. Bereits Ende letzten Jahres haben wir ein eigenes Laufband auf den Markt gebracht, das man bequem mit der App verbinden konnte. Mit dem heutigen Release stellen wir außerdem zwei bemerkenswerte Neuerungen vor. Start 2 Run stellt eine äußerst relevante App unter den großen Playern dar, mit einem einzigartigen Fokus auf betreute, gesunde sowie verantwortungsvolle sportliche Aktivität.“

Folgen Sie Ihrem Herzen!

Die neue Version, die ab sofort in den App-Stores verfügbar ist, bietet die Möglichkeit, Bluetooth-Herzfrequenzgurte mit der Start-2-Run-App zu vernüpfen. Bisher konnte man auf Basis der Herzfrequenz trainieren, wobei Coach Fernanda einem pro Segment ins Ohr flüsterte, in welcher Herzfrequenzzone man laufen darf. Jetzt können Sie auch in effektiver Art und Weise Ihren Herzfrequenzgurt anschließen: Sie können nun Ihre aktuelle Herzfrequenz auf dem App-Bildschirm ablesen, sowie Ihre durchschnittliche und maximale Herzfrequenz pro Training. In Sekundenschnelle wird Ihnen angezeigt, ob Sie schneller/langsamer laufen müssen, um in der richtigen Zone zu trainieren.

Trainieren Sie gesund, trainieren Sie mit einer Apple (Watch)

Es gab den Wunsch, die App, wenn möglich, auch auf einer (Sport-)Uhr zu nutzen, um ohne Handy zu trainieren. Und siehe da: Die neue Version der Start-2-Run-App kann auf Uhren ab der Serie 3 genutzt werden. Sie enthält auch eine Verknüpfung mit Apple Health („Gezondheid-app“ auf Niederländisch), so dass Ihr Start-2-Run-Training in Ihre Apple-Statistiken einfließt und zum Erreichen Ihrer täglichen Trainingsziele zählt.

Energy Lab hat sich für die Apple-Watch-Version der Start-2-Run-App mit Switch (einem Apple-Premium-Reseller in Flandern und Wallonien) zusammengeschlossen. Beim Kauf einer Apple Watch oder AirPods erhalten Sie in den Monaten April und Mai ein Start-2-Run-Jahresabo.

Corona-Schub

Die Start-2-Run-App leitet jeden an, der laufen möchte. Die meisten neuen Nutzer befinden sich noch im Aufbau im Bereich der ersten 5 km. Wer mehr will, kann aus 25 verschiedenen Laufplänen wählen, mit Distanzen und Leistungsstufen bis hin zum Marathon. Die Start-2-Run-App dient als Ihr persönlicher Coach und ist heute in 6 verschiedenen Sprachen mit ebenso vielen Coaches verfügbar. Im Deutschland handelt es sich hierbei um Fernanda Brandão. Die App wurde seit 2013 2,6 Millionen Mal heruntergeladen und umfasste letztes Jahr fast 500.000 Nutzer. Die App wächst weiterhin jeden Tag, zwischen 500 und 1500 neue Nutzer kommen hinzu. Insgesamt registrierten diese allein im letzten Jahr knapp 2 Millionen Trainingseinheiten innerhalb der App.

Über Start 2 Run

Die Start-2-Run-App wurde von Energy Lab entwickelt, dem Unternehmen, das Menschen hilft, sich mehr und besser zu bewegen sowie einen gesunden Lebensstil zu pflegen. Energy Lab bietet Tests und Coachings (in Testcentern, über Online-Plattformen oder über mobile Apps), aber auch Trainingsprogramme für Unternehmen an. Energy Lab ist Teil der Golazo-Gruppe.

Fernanda running

Interview mit Start-2-Run-Coach Fernanda Brandão

Möchten Sie ein Interview mit Coach Fernanda Brandão über die Start-2-Run-App? Oder möchten Sie einen Artikel, der durch die Expertise von Paul Van Den Bosch und Energy-Lab-Coaches zu Themen wie Bewegung, Ernährung, mentale Belastbarkeit oder Schlaf untermauert ist? Dies ist durchaus machbar! Lassen Sie es uns wissen mithilfe des Kontaktformulars .